Startseite Foren HACOM V Datanorm löschen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  luckow vor 2 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1340

    luckow
    Teilnehmer

    Guten Morgen Herr Zimmer,

    kann man Datanormdateien, anhand der eingelesenen Datanormdaten, löschen?

    Besten Gruß

    Torsten Luckow

    #2863

    Genius
    Keymaster

    Sehr geehrter HACOM-Kunde,

    diese Frage verstehe ich nicht. Ich kann mir auch nicht zusammenreimen, was Sie meinen könnten. Datanorm-Dateien sind ja externe Dateien, die Sie von Ihrem Lieferanten bekommen. Natürlich können Sie die löschen – das hat aber nichts mit dem HACOM-Programm zu tun. Bitte erläutern Sie noch mal, was genau Sie löschen wollen.

    #2864

    luckow
    Teilnehmer

    Guten Morgen Herr Zimmer,

    ich habe die Datanormdatein schon eingespielt und möchte „nur“ diese Artikeldaten wieder aus Hacom löschen.

    Gruß

    Torsten Luckow

    #2865

    Genius
    Keymaster

    Sehr geehrter HACOM-Kunde,

    generell lassen sich Datanorm-Artikel nach dem Einlesen nicht mehr von den anderen Artikeln unterscheiden. Wenn die Datanorm-Artikel sich zufällig nicht mit Ihren anderen Artikeln in der Reihenfolge der Artikelnummern überschneiden, können Sie in der Artikelliste über Datensatz->Löschen von… bis… den kompletten Artikelnummernbereich der eingelesenen Artikel löschen.
    Eine weitere Möglichkeit besteht, wenn Sie beim Einlesen den Lieferanten eingetragen haben. Dann können Sie unter Extras->SQL->SQL-Befehl eingeben den folgenden Befehl links oben eintragen:

    DELETE FROM T_PHRASEN WHERE LIEFERANT='xxxx'

    für die x-Zeichen setzen Sie den Lieferantennamen ein (so wie er im Artikel gespeichert ist). Groß- Kleinschreibung beachten!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.