Startseite Foren HACOM V Automatischer Ausdruck der OPO

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  luckow vor 4 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1312

    luckow
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Zimmer,

    besteht die Möglichkeit das bei jedem Rechnungsdruck auch die offenen Posten
    des Kunden automatisch 1x mit ausgedruckt werden?

    Gruß

    T.Luckow

    (ich mache bewusst pro Frage ein neues Thema auf!)

    #2796

    Genius
    Keymaster

    Sehr geehrter HACOM-Kunde,

    das sind sehr spezielle Anforderungen. Ich würde hier vielleicht die Verwendung eines Makros empfehlen. Dieses starten Sie z.B. in der Druckmaske bei einer Rechnung. Der Druck der offenen Posten muss dann über das „Geldsack“-Symbol in der Akte erfolgen, damit das Programm auch gleich die auf den Kunden beschränkten Außenstände auflistet.

    #2797

    luckow
    Teilnehmer

    Klingt kompliziert. :shock:

    ist wahrscheinlich aber ganz einfach…

    Könnten Sie mir eine kleine Hilfestellung dabei leisten ……. :oops:

    #2798

    Genius
    Keymaster

    Sehr geehrter HACOM-Kunde!

    Hier der Ablauf:
    1. gehen Sie in eine beliebige Akte
    2. Drücken Sie STRG+ALT+M
    3. Geben Sie einen Name für das Makro ein (z.B. „DruckOffenePosten“)
    4. Vergeben Sie ein Tastaturkürzel (z.B. Umschalt+STRG+F12)
    5. Klicken Sie auf das Play-Symbol
    6. Klicken Sie auf den „Geldsack“, so dass die Liste der offenen Posten erscheint
    7. Klicken Sie auf „Drucken“
    8. Wählen Sie die gewünschte Liste aus
    9. Wieder „Drucken“
    10. den gewünschten Drucker auswählen
    11. „Druck“ klicken
    12. mit ESC das Fenster der offenen Posten schließen
    13. mit Umschalt+ESC die Aufzeichnung beenden

    Wenn Sie nun irgendwann in einer Akte die Tastenkombination Umschalt+STRG+F12 drücken, wird automatisch die Offene-Posten-Liste des aktuellen Kunden gedruckt!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.