Wir sind gerne für Sie da unter: 02137 9502-0
24h Hotline Support

HACOM-Empfehlungen zum Windows 10 Update:

Zuerst einmal die Fakten.

  • Das Update nach Windows 10 ist von folgenden Versionen möglich: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1
  • Das Update ist bis zu einem Jahr nach Erscheinen kostenlos (also bis Ende Juli 2016)
  • Über einen Trick können Sie die Frist auch verlängern – bitte telefonieren Sie diesbezüglich mit unserer Hotline

 

Unser HACOM-Programm ist generell Windows 10 tauglich.

Trotzdem empfehlen wir unseren Kunden, das Update auf Windows 10 so lange wie möglich hinauszuzögern.

Erfahrungsgemäß gibt es viele Fehler und Probleme zu Anfang, welche von Microsoft nach und nach ausgebessert werden.

Die Wahrscheinlichkeit, dass nach dem Update große Probleme auftreten, sinkt also mit zunehmender Wartezeit.

Weiter empfehlen wir dringend, vor dem Update ein Image-Backup (=Sicherung der kompletten Festplatte inkl. Bootsektoren) auf einen externen Datenträger zu machen, um im Falle des Falles wieder den Ursprungszustand wiederherstellen zu können.

Dazu benötigen Sie allerdings ein spezielles Datensicherungsprogramm, einen CD-Brenner (zur Erstellung der Recovery-CD) und ggf. eine ausreichend große USB-Festplatte o.ä. als Sicherungsmedium.

Die wohl bekannteste Software zur Erstellung eines Image-Backups nennt sich Acronis True Image. Es gibt aber auch kostenfreie Lösungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinen Support für diese Datensicherungsprogramme geben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)